Burgenfuchs
Home
Dieses Konzept wurde von Eveline und Andreas Fuchs (Fa.Burgenfuchs) für die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen erstellt.
Es basiert auf der Grundidee der erfolgreichen "Live-Escape" Spiele.

Das erste Escape-Castle steht in Bad Homburg und wartet auf schlaue Köpfe, die eine solche Herausforderung meistern!
Einzigartig ist, dass es in jahrhundertealten musealen Räumen in einem echten Schloss stattfindet und in dieser Art das erste Live Escape Spiel in Deutschland ist.

Mission "Der verschwundene Landgraf"

Der Landgraf ist verschwunden, eine Katastrophe!
Wurde er entführt? Wo hält er sich auf? Zuletzt gesehen wurde er im ehrwürdigen Ahnensaal, und auch die Bibliothek spielt eine Rolle. Finden sich dort Hinweise, die er hinterlassen hat?
Gehen Sie auf die Suche und tauchen Sie ein in die Welt des 19. Jahrhunderts. Aber Vorsicht: Alte Schlosstüren öffnen sich nicht so leicht, wenn sie erst einmal geschlossen sind. Da müssen schon findige Köpfe suchen und kombinieren, damit am Ende das ganze Team wieder in Freiheit kommt.